Suchen
 
 
 

JUN 2017

Unsere Projekte

Es tut sich was - wir sind für Sie ständig auf Achse. Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer letzten Projekte.

Hoch hinaus in Bremens Osten

Bremen | 06.2014

Bei einem Mehrfamilienhaus in der Julius-Bruhns-Straße konnten die Maler der Firma Siebrecht zeigen, wie schwindelfrei sie wirklich sind.

Das Gebäude ist nicht nur ein "hohes Haus" sondern tatsächlich auch ein "Hochhaus" - diese Bezeichnung darf erst ab 22 Metern Höhe vergeben werden. Dieses Objekt schickte die Bremer Maler-Profis auf Gerüste in 30 Metern Höhe und stellte sie logistisch vor besondere Herausforderungen. Da nämlich der Großteil der Farbe mit einer Spritzpistole aufgetragen wurde, musste diese immer an der Stelle stehen, an der sie gebraucht wurde. Da der Lastenaufzug aber nur an einer Stelle des Gerüstes steht, musste die Spritzpistole mitsamt dem 500 Kilogramm schweren Schlauch mit dem Handaufzug nach oben befördert werden.

 

Auf insgesamt 5.000 Quadratmetern Fassadenfläche verteilten das Team um Malermeister Olaf Hampel die Mineralwolldämmung, armierte, verputzte und versah abschließend alles mit einem neuen frischen Anstrich. Zusätzlich erhielten auch 2.500 Quadratmeter Brüstungen und Decken neue Farbe. 1.000 Quadratmeter Estricharbeiten rundeten die umfangreiche Baustelle ab.

(Jz)